Bin ich gut genug ???

Eine Frage, die sich vermutlich jeder schon einmal gestellt hat.


"Bin ich schön genug" ? "Bin ich intelligent genug" ? "Bin ich genug wie ich bin" ?

Ich persönlich kenne diese Fragen sehr gut, denn ich habe sie mir immer und immer wieder gestellt in den vergangenen Jahren. Oft mit der Antwort aus meinem Inneren "Nein, bist du nicht"


Doch die große Frage ist doch FÜR WEN ???


Für wen soll ich gut, schön, reich klug, sexy, groß, klein, intelligent...sein ???

Worauf kommt es an ?




Meine Antwort darauf ist klar : Einzig und alleine für dich !!!


Denn im Grunde sollte es egal sein was andere Menschen von dir halten und denken. Du darfst mit dir selber im Einklang sein, du solltest dich schön finden, du musst den ganzen Tag mit dir verbringen und die Person sein die du sein möchtest.

Doch so einfach ist das nicht, denn wir sind soziale Wesen und möchten anderen gefallen. Wir freuen und über den Applaus, über die Zuwendung, über Lob und staunende Gesichter.


All das darfst du auch annehmen, dich darüber freuen, es darf dich glücklich machen, die ein warmes Gefühl im Magen machen und dich die Welt in noch bunteren Farben sehen lassen...doch sollte es niemals aus einer Erwartung heraus geschehen - aus einer Erwartungshaltung dass dein Gegenüber das doch toll finden muss, dich dafür bewundern wird, oder dir ein Kompliment machen wird.

Denn eine Erwartung kann sehr schnell in Enttäuschung umschlagen, dann wenn das Kompliment nicht so ausfällt wie du es geben würdest, oder deine Leistung nicht so anerkannt wird wie du sie siehst.

Und sofort ist die ganze Freude darüber hinfällig und du fühlst dich schlecht.



Daher sollten die oben genannten Fragen lauten

"Bin ich gut genug für meine eigenen Ansprüche" ?

"Bin ich schön genug dass ich mich selber gerne anschaue" ?

"Bin ich intelligent genug für das was ich gerne wäre" ? "Bin ich genug, weil ich bin wie ich bin" ?


Auf die letzte Frage kann es nur eine Antwort geben : JA bist du, denn so wie du bist hat Gott, die Natur, oder wer auch immer es in deiner Welt ist, dich erschaffen und deshalb bist du erst einmal absolut gut und richtig wie du bist.

Alles was dich an dir selber stört kannst nur du verändern und das geht am Besten durch Akzeptanz und Annahme dessen was du bist.

Dabei sehr hilfreich ist natürlich auch zu schauen, wo diese Zweifel herkommen, wann sie gesetzt wurden und was bzw. wer der Auslöser dafür gewesen ist.


Das ist ein Schwerpunkt meiner Arbeit, denn auch ich bin massiv durch diese Zweifel und Fragen gegangen und habe auf dem Weg viel hinter mir lassen dürfen und viele Wunden schließen müssen, bis ich nun endlich sagen kann dass ich mich gut, schön, intelligent und genug finde.

Und wenn ich doch noch auf "Defizite" stoße, dann schaue ich sie an und löse sie auf, denn alles ist in dir und deinem Inneren...dort ist es entstanden und nur dort kann es geheilt werden.




2 Ansichten
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

© 2020 by Heidrun Klaua